Vor 7547 Stunden hat fl81 den Film Garden State mit 40% bewertet. Derzeit sind 1 Mitglied und 43 Gäste online. Das Filmarchiv enthält 5836 Filme und 53189 Bewertungen.

.

.

 

Login merken | Passwort vergessen?

Filmkritiken schnell im Überblick.

Ob kurze Meinung oder lange Rezension, alle Beurteilungen immer direkt auf einen Blick.

Persönliche Filmempfehlungen.

Aus deinen Bewertungen berechnen wir deine Prognosen für aktuelle Filme in Kino und TV.

Einfach mit deinem Twitter-Konto anmelden und all deine Bewertungen werden automatisch getwittert.

Layla Fourie.

Originaltitel »Layla Fourie«, Thriller, Frankreich, Deutschl 2012, 108 Minuten.
Inszeniert von Pia Marais.
Kinostart am 4. Juli 2013.

Inhalt.

Auf dem Weg zu ihrer ersten Arbeitsstelle, wo sie Job-Kandidaten eines Casinos am Lügendetektor testen soll, fährt die alleinerziehende Schwarzafrikanerin Layla Fourie mit ihrem kleinen Jungen auf dem Beifahrersitz einen Weißen tot und begeht Fahrerflucht. Ausgerechnet der Sohn des Opfers ist der erste Proband an der Maschine. Obgleich von Schuldgefühlen geplagt, kann sie aus Verantwortung ... (mehr) für ihr Kind die Tat nicht gestehen und sie verstrickt sich immer mehr in ein Lügennetz. Rayna Campbell überzeugt neben August Diehl in diesem verwirrenden und konstruierten Mix aus Thriller und Polit-Story. Neben dem Katz-und-Maus-Spiel mit philosophischen Vorzeichen zeichnet Pia Marais ein Südafrika, in dem weder Schwarz noch Weiß ihren Platz gefunden haben, eine in sich zerrissene und von Gewalt dominierte Gesellschaft. Die Ambivalenz von Wahrheit und Lügen überschattet das Geschehen, in dem vor allem Rapule Hendricks als kluges Kind zwischen Naivität und Komplizenschaft Emotionen weckt. (Quelle: Filmtrailer.com)

Die Kommentare der Mitglieder.

Dieser Film wurde noch nicht bewertet.

Impressum | Kontakt | Allgemeine Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung | Statusblog | Mobil | © 2001-2018 Cinerate. Alle Rechte vorbehalten. | RSS