Vor 1029 Stunden hat fl81 den Film Garden State mit 40% bewertet. Derzeit sind 0 Mitglieder und 29 Gäste online. Das Filmarchiv enthält 5836 Filme und 53189 Bewertungen.

.

.

 

Login merken | Passwort vergessen?

Filmkritiken schnell im Überblick.

Ob kurze Meinung oder lange Rezension, alle Beurteilungen immer direkt auf einen Blick.

Persönliche Filmempfehlungen.

Aus deinen Bewertungen berechnen wir deine Prognosen für aktuelle Filme in Kino und TV.

Einfach mit deinem Twitter-Konto anmelden und all deine Bewertungen werden automatisch getwittert.

Ocean's Twelve. 62%

85 Bewertungen

Originaltitel »Ocean's Twelve«, Komödie, USA 2004, 120 Minuten.
Inszeniert von Steven Soderbergh. Mit George Clooney, Matt Damon, Brad Pitt, Julia Roberts, Andy Garcia, Don Cheadle.
Kinostart am 16. Dezember 2004.

Kritiken.

120% miss-chief
»Einfach obercool! Nicht nur erstaunlich, dass ein Sequel den Vorgänger übertrifft, nein auch dass man die Story NOCH raffinierter machen kann! Und Julia Roberts als Double für Julia Roberts ist ... (mehr) schlichtweg der Clou überhaupt!«
100% Jim
»Kein gewöhnlicher zweiter Teil. Kann locker mit eleven mithalten!«
90% Fidi
»Wunderbar, ich liebe solche Krimikomödien. Ganz im Stil des ersten Teils. Hervorragend.«
90% amphitrite
»Auch der zweite Teil ist gut. Ich freue mich auf Teil 3«
80% gladstone
»Inhaltlich zwar nicht ganz ernst zu nehmen, aber die Lässigkeit bis in die Regie hebt sich dankenswerterweise vom üblichen Gauner-Mumbo-Jumbo ab.«
80% John26
»Die Story ist wirklich etwas verkompliziert, aber das Styling und die Kamera sind super. Die Bruce-Willis-Szene war eine tolle Idee!«
80% Carmen
»Gut für einen netten Abend im Kino. Die Jungs sind soooo cool. Die Story allerdings weniger.«
80% SunnyCookie
»genauso wie im ersten teil...geniale besetzung und super sprüche in einer guten geschichte verpackt«
80% gioe
»gute fortsetzung. sehr unterhaltsam. wieder mit spitzenbesetzung«
80% Cally
»Immer noch gut und ein flott, eleganter Streifen mit Starbesetzung.«
70% Schelle
»Sehr gelungenes Sequel zu Ocean's Eleven! Es macht einfach Spaß, der Soderbergh-Familie beim Spaß haben zuzusehen. Viele subtile selbstironische Anspielungen auf das Showbusiness runden die "Eitel ... (mehr) Sonnenschein-Atmospäre" wunderbar ab. Allein Julia Roberts "Selbstdarstellung" schießt etwas über das Ziel hinaus. Aber Julia Roberts stört ja ohnehin in jedem Film!«
70% gravis
»You can't beat that cast - they even brought Topher Grace back! The story was more complicated than it needed to be.«
70% jensen-button
»Also mir hats gefallen! Locker lustige Unterhaltung mit super aufgelegten Stars in Hülle und Fülle. Für einen vergnüglichen Kinoabend hast gereicht...«
70% chardin77
»schöne Fortsetzung des 1. Teils. Durchaus sehenswert und nicht weniger interessant als Teil 1.«
70% jester
»gutes acting, miese story«
60% Kobayashi
»Vom Stil her sehr lässig gemacht, von der Story her unnötig verzwickt. Eine Fortsetzung die man nicht wirlich braucht, da wenig neues. Julia Roberts nervt extremst.«
60% gigimille
»Eine eher enttäuschende Fortsetzung zu o´s 11. Die Story wurde ziemlich verkompliziert und der Humor besticht nur mit Klasse, ein wirkliches Witzefeuerwerk ist es nicht geworden. Meiner Meinung ... (mehr) nach muss man diesen Film nicht gesehen haben. Die Coolness allein reicht für einen wirklich guten Film einfach nicht aus.«
60% matzomaniac
»Unnötige, wirre Wendungen. Die Einlage Roberts/Willis hat genervt. Aber sonst lustige Dialoge, und die Jungs sind nun einmal einfach cool.«
60% Schroden
»Ganz nette Fortsetzung zum ersten Teil. Trotz des Staraufgebots allerdings längst kein must-see.«
60% ossi08
»Kein wirklicher Abklatsch vom ersten Teil. Wer als nicht englisch Muttersprachler ist und gern Filme im O-Ton schaut, sollte vorher noch mal ein wenig üben.«
60% Bronkow
»Der Versuch alles noch besser, noch undurchsichtiger zu machen, ging voll in die Hose. Das Staraufgebot ist aber nett anzuschauen.«
60% MatzeBorzi
»Unterhaltsamer als der Vorgänger. Durch die vielen Rückblenden ist es schwer, die komplizierte Story nachzuvollziehen, die dadurch aber auch wesentlich interessanter wird. Die Szene mit Bruce ... (mehr) Willis und Julia Roberts fand ich sehr peinlich.«
60% somoste
»fand ich eigentlich ganz unterhaltsam, wenigstens hat diesmal eine hübsche Frau mitgespielt. Aber ansonsten nichts weltbewegendes.«
60% ChrisBorzi
»Ocean’s Twelve ist deutlich besser als Ocean’s Eleven. Genau wie beim Vorgänger gibt es wieder viele gute Schauspieler mit Witz und Charme. Doch diesmal ist die Story um Meilen besser als beim ... (mehr) ersten Teil. Spannend fand ich auch die vielen Rückblenden und Plotwendungen. So wird der Zuschauer immer über die wahren Aktivitäten der Gaunerbande im Dunkeln gelassen. Ein besonders dickes Lob geht an Vincent Cassel, der einen hinterlistigen Meisterdieb spielt. Und auch die Action-Ikone Bruce Willis schaut bei Ocean’s Twelve mal kurz rein. Wer also wieder die lässigste Diebesbande der Kino-Geschichte in Aktion sehen will, der sollte sich auf jeden Fall diesen Film anschauen.«
60% Paula
»Solide Unterhaltung mit hervorangenden Schauspielern!«
60% Kaiser-Wilhelm
»Leider nicht mehr so gut wie der Vorgänger. Zu kompliziert zu folgen.
Auch fehlt mir da die Geschwindigkeit,dümpelt zu oft.«
50% Landfermann
»Witzig und stylish, aber durch die vielen Stars geht der Film etwas unter.«
50% tigerwoods
»Ich finde das die Handlung im Film eher langweilig und kompliziert ist. Ocean's Twelve hat mich nicht so vom Hocker gerissen. Ich hatte mir ein wenig mehr vorgestellt.«
50% laley
»Unnötig kompliziert und dadurch nicht wirklich mitreißend, schade.«
40% mrs.smith
»Again, it's style over substance. An unnecessary sequel that fails to keep the buzz of the original going.«
40% cableguy
»Der Film schreitet nur anhand Markierungen voran, eine klassische Erzählung findet kaum statt. Da hatte ich mir von Soderbergh mehr erhofft.«
40% reda
»weder Story noch Schauspieler waren nachhaltig beindruckend. 11 war besser.«
40% Goofy
»Genauso langweilig wie der 1.«
30% Muepf
»Bin verwirrt, dass der Film hier so gute Bewertungen bekommen hat. Ich fand den sterbenslangweilig...witzig war höchsten Julia Roberts, die Julia Roberts spielt, was ich aber auch nicht lustig ... (mehr) fand...«

Impressum | Kontakt | Allgemeine Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung | Statusblog | Mobil | © 2001-2018 Cinerate. Alle Rechte vorbehalten. | RSS