Vor 40374 Stunden hat fl81 den Film Garden State mit 40% bewertet. Derzeit sind 0 Mitglieder und 11 Gäste online. Das Filmarchiv enthält 5836 Filme und 53189 Bewertungen.

.

.

 

Login merken | Passwort vergessen?

Filmkritiken schnell im Überblick.

Ob kurze Meinung oder lange Rezension, alle Beurteilungen immer direkt auf einen Blick.

Persönliche Filmempfehlungen.

Aus deinen Bewertungen berechnen wir deine Prognosen für aktuelle Filme in Kino und TV.

Einfach mit deinem Twitter-Konto anmelden und all deine Bewertungen werden automatisch getwittert.

Conan. 29%

10 Bewertungen

Originaltitel »Conan the Barbarian«, Action, USA 2011, 112 Minuten.
Inszeniert von Marcus Nispel. Mit Jason Momoa, Rachel Nichols, Stephen Lang.
Kinostart am 8. September 2011. Trailer zeigen.

Inhalt.

Im Sommer kehrt der legendärste Barbar aller Zeiten zurück: Nachdem er sich über acht Jahrzehnte in der Fantasie des Publikums weiterentwickelt hat – auf Romanseiten und in Comics, auf Leinwand und Bildschirm, in Spielen und als Spielzeug –, werden Conan und seine Abenteuer im hyborianischen Zeitalter als kolossaler 3D-Action-Film zu ganz neuem Leben erweckt. Die Mission des unerbittlichen ... (mehr) cimmerischen Kriegers beginnt als persönlicher Rachefeldzug und verwandelt sich schnell in eine epische Schlacht gegen gewaltige Rivalen und grausige Monster, denn Conan merkt, dass sein praktisch aussichtsloser Kampf die einzige Hoffnung darstellt, wenn die Völker von Hyboria nicht unter der Knute einer tyrannischen übernatürlichen Macht zugrunde gehen sollen. Die Originalvorlagen von Robert E. Howard wurden für „Conan“ geschickt bearbeitet, ohne die Mythologie und Psychologie des berühmten Helden zu verändern. Die Hauptrollen spielen Jason Momoa, Rachel Nichols, Stephen Lang, Rose McGowan, Saïd Taghmaoui und Ron Perlman. Marcus Nispel verfilmte das Drehbuch von Thomas Dean Donnelly & Joshua Oppenheimer und Sean Hood. Lionsgate und Millennium Films präsentieren eine Millennium Films Produktion in Zusammenarbeit mit EFF Independent Productions und eine Conan Properties International LLC Produktion. (Quelle: Filmtrailer.com)

Kritiken.

60% MatzeBorzi
»"Ich lebe, ich liebe, ich töte - das genügt mir."
Ich glaube, dass der Film mit diesem Zitat passend beschrieben wird. Die Neuverfilmung des berühmtesten Barbaren aller Zeiten bietet viel Action und ... (mehr) eine flache Handlung. Aber so muss Conan eben sein. Düster, blutig und episch.«

Impressum | Kontakt | Allgemeine Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung | Statusblog | Mobil | © 2001-2022 Cinerate. Alle Rechte vorbehalten. | RSS