Vor 19630 Stunden hat fl81 den Film Garden State mit 40% bewertet. Derzeit sind 1 Mitglied und 23 Gäste online. Das Filmarchiv enthält 5836 Filme und 53189 Bewertungen.

.

.

 

Login merken | Passwort vergessen?

Filmkritiken schnell im Überblick.

Ob kurze Meinung oder lange Rezension, alle Beurteilungen immer direkt auf einen Blick.

Persönliche Filmempfehlungen.

Aus deinen Bewertungen berechnen wir deine Prognosen für aktuelle Filme in Kino und TV.

Einfach mit deinem Twitter-Konto anmelden und all deine Bewertungen werden automatisch getwittert.

Haus aus Sand und Nebel. 66%

21 Bewertungen

Originaltitel »House of Sand and Fog«, Drama, USA 2003, 124 Minuten.
Inszeniert von Vadim Perelman. Mit Ben Kingsley, Jennifer Connelly, Ron Eldard.
Kinostart am 17. Februar 2005.

Kritiken.

90% smith-kingsley
»Kommt an die hochkomplexe Buchvorlage nicht heran, aber trotzdem nachvollziehbar und stimmig gemacht. Sehr bewegend. V.a. Kingsley endlich mal wieder gut.«
80% Kemenor
»Ein tiefgründiger und sehenswerter Film. Obwohl ich Ben Kingsley nicht zu meinen liebsten Schauspielern zähle, überzeugt er mich in seiner Rolle. Irgendwie erschreckend ist, dass man die ganz Zeit ... (mehr) fast hilflos zusieht, wie alle dem Abgrund entgegengleiten, obwohl eine andere Lösung, die allen gerecht käme, so nahe ist... So hätte sie mal schön die Behörde auf 160.000 $ verklagen können, für die Summe hätte dann in ein, zwei Jahren das Haus an sie zurückverkauft werden können...«
70% Landfermann
»Klasse Film! Und Ben Kingsley spielt wirklich super!«
70% cableguy
»Die Geschichte ist weit weg vom Amerikanischen Traum und steuert sehenden Auges in die Katastrophe. Erstklassig fotografiert, brillant gespielt.«
60% Standlicht
»Das Schicksal der Familie Behrani ist sehr ergreifend dargestellt. Hervorragend gespielt; die Story trifft allerdings nicht so ganz meinen Geschmack.«
40% mrs.smith
»Thought provoking movie with great performances by Kingsley and Connelly.«

Impressum | Kontakt | Allgemeine Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung | Statusblog | Mobil | © 2001-2020 Cinerate. Alle Rechte vorbehalten. | RSS