Vor 35342 Stunden hat fl81 den Film Garden State mit 40% bewertet. Derzeit sind 1 Mitglied und 18 Gäste online. Das Filmarchiv enthält 5836 Filme und 53189 Bewertungen.

.

.

 

Login merken | Passwort vergessen?

Filmkritiken schnell im Überblick.

Ob kurze Meinung oder lange Rezension, alle Beurteilungen immer direkt auf einen Blick.

Persönliche Filmempfehlungen.

Aus deinen Bewertungen berechnen wir deine Prognosen für aktuelle Filme in Kino und TV.

Einfach mit deinem Twitter-Konto anmelden und all deine Bewertungen werden automatisch getwittert.

Notting Hill. 60%

74 Bewertungen

Originaltitel »Notting Hill«, Komödie, GB 1999, 124 Minuten.
Inszeniert von Roger Michell. Mit Julia Roberts, Hugh Grant, Hugh Bonneville.
Kinostart am 1. Juli 1999.

Kritiken.

90% John26
»Absolut englischer Humor. Es gibt Momente, in denen vor Lachen das Zwerchfell schmerzt. Tipp: Unbedingt im Original anschauen, "oopsydaisy"...«
80% SunnyCookie
»einfach ein toller kitsch-film, der die unterschiede zwischen den staaten und england zeigt«
80% fritzi
»obwohl ich kein julia roberts fan, hat mich der film wirklich begeistert. witzig und charmant. kann ich mir immer wieder ansehen.«
70% HoBoKen
»Ein typischer Hugh Grant Film. Nette Unterhaltung.«
70% gladstone
»Überdurchschnittlich gut für das Genre.«
70% Üdl
»MIr hat sehr gut gefallen, das Hugh Grant nicht so donaldesque daherkam, man also nicht wie in anderen Filmen ständig im Hinterkopf hatte "Oh Du Trottel, mach das nicht." oder "...mach das ... (mehr) soundso."

Ansonsten hat der Film, der ein unerwartet hohes Niveau an den Tag legte, dennoch nicht so einen hohen Denschauichmirgernenochmalanfaktor.
«
60% Fidi
»Eine nette kleine Romanze. Hugh Grant ist genau der richtige für die Rolle des vertrottelten William.«
60% Swein
»niedliche Geschichte
«
60% gigimille
»Irgendwie verdammt schön und lustig. Mir gefällts.«
60% jensen-button
»Watt ne Schmonzette, zeitweise dafür aber ganz sehenswert und lustig.«
60% pokergott
»Eine der besseren Liebesschnulzen mit einigen witzigen Szenen!«
60% mrs.smith
»A very charming movie. The dialogue has wit and intelligence. Take a date and buy a ticket!«
60% Schroden
»Schon wieder so witzig, dass man den kitschigen, schmalzigen Teil verzeihen kann.«
60% Standlicht
»Zeitweise ein wenig schnulzig aber insgesamt doch echt witzig und unterhaltsam. Hugh Grant überzeugt als etwas verplanter Buchhändler.«
60% laley
»Nett, aber nicht so eine überragende Komödie, wie oft gesagt wird.«
50% reda
»unerträglich schmalzig, die einzig sehenswerte Abwechslung ist der Mitbewohner!«
50% matzomaniac
»Auf der Romantik-Klippe zu balancieren ist schwierig. Der Film verliert trotz guter Szenen mehrfach das Gleichgewicht und fällt in unsäglichen Schmalz.«
50% Wiebke
»Teilweise recht lustig, nach mehrmaligem Gucken aber nicht mehr so spannend«
50% Kreml
»ein film von der stange«
40% dreifarben
»Durchschnittliche Liebesgeschichte. Armer Tropf kriegt Diva... Kennt man schon.«
40% Bronkow
»Typische Hollywoodstory. Starlet verliebt sich in Normalo. Mich hat es nicht berührt.«
30% Schelle
»Ich hasse Julia Roberts! Dazu ein Film, der alles andere als mitreißend ist...«
30% smith-kingsley
»durchkalkulierter, vor allem durch den kitsch an der grenze zur unerträglichkeit liegender film, der lediglich durch ein paar gags glänzen kann.«
30% Carmen
»langweilig«
20% cableguy
»Gepflegte Langeweile mit abstruser Dramaturgie. Von dem ansich interessanten Stoff hatte ich mir wesentlich mehr erhofft.«

Impressum | Kontakt | Allgemeine Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung | Statusblog | Mobil | © 2001-2022 Cinerate. Alle Rechte vorbehalten. | RSS